Hauptseite
Unsere Philosophie
Unsere Markträte
Kontakt
Impresssum
 
 
   
unabhängig • bürgernah • für Frontenhausen










Regina Bertolini
Ich heiße Regina Bertolini und wurde 1980 geboren. Mein Beruf als Grundschullehrerin bereitet mir große Freude. Mit viel Herzblut leite ich seit 2002 den Belcanto Chor Frontenhausen. In der Pfarrei wirke ich gerne neben meiner Funktion als Chorleiterin auch im Liturgieausschuss des Pfarrgemeinderates und im Kleinkindergottesdienstteam mit.
Im Jahr 2008 wurde ich zum ersten Mal in den Marktrat gewählt. Dort erlebe ich, wie wichtig die Kommunalpolitik für unsere Heimat ist. Deshalb möchte ich noch mehr Bürgerinnen und Bürger für ein Engagement auf allen Ebenen der Politik gewinnen. Zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern lebe ich im Ortsteil Loitersdorf, wo wir uns sehr wohl fühlen.

Hobbys:
In meiner Freizeit genieße ich das Zusammensein mit meiner Familie und unseren Freunden. Außerdem macht mir alles Spaß, was mit Musik und Kultur zu tun hat.

Ziele und Motivation:
Schwerpunkte meiner Tätigkeit im Marktrat sind familienpolitische und kulturelle Inhalte. Darüber hinaus begeistert mich die Vielfalt der Themen und die Möglichkeit zur Gestaltung. Ich möchte mithelfen, die Attraktivität von Frontenhausen als Wohn- und Arbeitsort zu erhalten und noch zu steigern. Als Voraussetzung dazu müssen die Anforderungen und Bedürfnisse jeder Altersgruppe erkannt und erfüllt werden. Darum setze ich mich für die Belange aller Generationen ein. Wichtig sind mir parteiunabhängige Diskussionen und bürgerfreundliche Beschlüsse.

Persönliches Motto:
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint-Exupery)

Kontakt:
Email: regina.bertolini@fwg-frontenhausen.de
Telefon: 08732/938979

FWG Logo